Nachrichten:2011-12-10: Wikivoyage begeht seinen 5. Geburtstag

Reisenachrichten > 2011 > Dezember 2011 > 2011-12-10: Wikivoyage begeht seinen 5. Geburtstag

Wikivoyage bietet das umfangreichste Informationsangebot an Reiseinformationen in deutschsprachigen Wikis.

Wikivoyage feiert seinen 5. Geburtstag.
„Never doubt that a small group of thoughtful, committed citizens can change the world. Indeed, it is the only thing that ever has.“
— Margaret Mead (1901–1978), US-amerikanische Anthropologin

Berlin (Deutschland), 10. Dezember 2011. – Am Samstag, dem 10. Dezember 2011, begeht der Internet-Reiseführer seinen fünften Geburtstag. Die ca. 11.500 Artikel beschreiben Orte rund um die Welt, geben Zusatzinformationen zu verschiedenen Reisethemen und vermitteln Reisenachrichten. Zusätzlich stehen reichlich 26.000 Abbildungen im Medienverzeichnis Shared zur Verfügung. Neben dem deutschen Zweig gibt es einen italienischen Zweig mit ca. 2.400 Artikeln.

Wikivoyage startete am 10. Dezember 2006 als Abgabelung (Fork) des deutschsprachigen Zweig von Wikitravel, nachdem am 20. April 2006 der damalige Eigentümer von Wikitravel, Evan Prodromou, die Website und den Namen an des Internet-Unternehmen Internet Brands verkauft hatte. Mittlerweile hat Wikivoyage das deutsche Wikitravel deutlich hinter sich gelassen. In den letzten fünf Jahren sind auf Wikivoyage ca. 8.500 Artikel neu entstanden, auf der deutschen Wikitravel nur 2.200. De facto gibt es heute nur noch zwei Mitmachreiseführer auf Wiki-Basis in der Welt: das deutschsprachige Wikivoyage und das englischsprachige Wikitravel.

Wichtig für den Erfolg von Wikivoyage war der Zusammenhalt einer kleinen, aber starken Gemeinschaft Gleichgesinnter auf Wikivoyage.

Am 10. Dezember 2011 gibt es ab 13:00 in Berlin eine kleine Feier zum 5-jährigen Bestehen von Wikivoyage. Wir treffen uns im Restaurant Don Giovanni, Alt Moabit 129 (Ecke Werftstr.), Tel.: +49 030-39835610. Das Restaurant befindet sich in der Nähe vom Hauptbahnhof.

QuellenBearbeiten