Haast ist ein kleiner Ort an der Mündung des Haast River in der West Coast auf der Südinsel von Neuseeland.

Haast
kein Wert für Einwohner auf Wikidata: Einwohner nachtragen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

HintergrundBearbeiten

 
Blick vom Aussichtspunkt Knight's Point, Nähe Haast

Der Name Haast geht zurück auf Julius von Haast, einem deutschen Naturforscher, der in Neuseeland einige geografischen Orte erforschte und benannte. Die Ortschaft Haast liegt am gleichnamigen Fluss, der an dieser Stelle in einem breiten und flachen Bett fließt. Einige Kilometer weiter flussaufwärts ist der Haast River noch ein reißender Gebirgsfluss.

AnreiseBearbeiten

Mit dem FlugzeugBearbeiten

Mit dem BusBearbeiten

Auf der StraßeBearbeiten

Haast wird durchquert vom SH 6, der von Greymouth über Hokitika an der Tasmanischen See entlang kommt. Kurz vor dem Ort überquert der Highway den Fluss auf einer 737 m langen und einspurigen Brücke. Danach ändert der Highway die Richtung, verlässt die Küste und folgt dem Flusslauf aufwärts zum Haast Pass. Von dort geht es an Lake Wanaka und Lake Hawea vorbei in die Region Otago.

MobilitätBearbeiten

 
Karte von Haast

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Knight's Point. Aussichtspunkt in der Nähe der Mündung des Haast River in die Tasmanische See.

AktivitätenBearbeiten

 
Jetboot am Haast River
  • Jetboat fahren. Auf dem Haast River. Bedingt durch ihre Antriebstechnik können diese Boote auch in nur wenigen Zentimetern flachen Gewässern operieren, und wegen ihrer starken Motoren recht schnell.

EinkaufenBearbeiten

KücheBearbeiten

NachtlebenBearbeiten

UnterkunftBearbeiten

AusflügeBearbeiten

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

 Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.