Cheektowaga ist eine eigenständige Stadt in Western New York im US-Bundesstaat New York, die, etwas östlich gelegen, zum Speckgürtel von von Buffalo gehört.

Cheektowaga
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen
Karte von Cheektowaga

HintergrundBearbeiten

AnreiseBearbeiten

Mit dem FlugzeugBearbeiten

Der Flughafen Buffalo Niagara International (IATA CodeBUF) liegt auf Cheektowagaer Flur. Er hat zahlreiche inner-US-Verbindungen, wird aber, entgegen seines Namens, nur saisonal im Charterverkehr vom Ausland angeflogen.

Mit der BahnBearbeiten

Mit dem BusBearbeiten

Auf der StraßeBearbeiten

Die Stadt liegt am wichtigen   Interstate Highway 90, der Buffalo mit Chicago und Boston verbindet.

MobilitätBearbeiten

SehenswürdigkeitenBearbeiten

AktivitätenBearbeiten

EinkaufenBearbeiten

  • 1 Niagara Hobby & Craft Mart, 3366 Union Rd, bei Walden Ave. Tel.: +1 716-681-1666. Gilt als das größte Hobbyfachgeschäft des Landes. Modelleisenbahnen, „Thomas“-Produkte, Carrerabahnen (die sind in den USA preiswerter als in Europa), Modellautos, Bausätze, Experimentierkästen, Puzzles, Puppenstubeneinrichtungen und Handarbeitsbedarf. Geöffnet: Mo – Sa 10.00 – 21.00 Uhr, So 10.00 – 17.00 Uhr.
  • 2 Walden Galleria, Galleria Dr, bei Exit 52E von I-90. Große, zweigeschossige Shopping-Mall mit den üblichen Kaufhäusern, Einzelhändlern und Schnellrestaurants. Discovery Channel Store, Pottery Barn, Pottery Barn Kids, Strite Ride. Geöffnet: Mo – Sa 10.00 – 21.30 Uhr, So 11.00 – 18.00 Uhr.

KücheBearbeiten

NachtlebenBearbeiten

UnterkunftBearbeiten

GesundheitBearbeiten

Praktische HinweiseBearbeiten

AusflügeBearbeiten

  • Buffalo - sich neu erfindende Industriestadt am Eriesee
  • Niagarafälle
  • Rochester - einst mit den Kodakwerken Welthauptstadt der Photographie

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

http://www.tocny.org/ (en) – Offizielle Webseite von Cheektowaga

 Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.