Nachrichten:2014-03-20: Neue günstige IRE-Verbindung zwischen Berlin und Hamburg

Reisenachrichten > 2014 > März 2014 > 2014-03-20: Neue günstige IRE-Verbindung zwischen Berlin und Hamburg

Neuer günstiger Interregio Express zwischen Berlin und Hamburg fährt ab 14. April

Berlin (Deutschland), 20.03.2014. – Mitte April startet eine neue Interregio Express Linie zwischen Berlin und Hamburg, die auch andere Zielgruppen als das gewöhnliche ICE-Publikum, etwa Fernbusreisende, ansprechen soll. So kostet eine Fahrt im Festpreis knappe 20 €, sollte die Rückfahrt mitgebucht werden, steigt der Preis nur insgesamt auf knappe 30 €.

Die Linie startet am Berliner Ostbahnhof und fährt in der Bundeshauptstadt über den Hauptbahnhof, sowie die Halte Zoologischer Garten und Spandau. Die nächsten Halte sind die sach­sen-an­hal­ti­nischen Städte Stendal und Salzwedel sowie in Niedersachsen Uelzen und Lüneburg. In der Hansestadt Hamburg angekommen hält der Zug dann noch in Harburg und endet im Hauptbahnhof.

Der Vergleich mit einer ICE-Verbindung lässt sich sehen: Die Fahrt kostet im Normalpreis 78 €. Außerdem können die Tickets direkt im Zug gekauft werden. Einziger Haken ist die Fahrtdauer, die im Vergleich zum ICE (Eindreiviertel Stunden) um Eineinviertel Stunden länger dauert.

QuellenBearbeiten