Nachrichten:2013-09-08: IOC vergibt die Olympiade 2020 nach Tokio

Reisenachrichten > 2013 > September 2013 > 2013-09-08: IOC vergibt die Olympiade 2020 nach Tokio

Die Olympischen Spiele sollen vom 24. Juli bis zum 9. August 2020 in der japanischen Hauptstadt stattfinden.

Buenos Aires (Argentinien), Tokio (Japan), 08. September 2013. – Das Internationale Olympische Komitee (IOC) vergab auf seiner Tagung in Buenos Aires die Olympischen Sommerspiele 2020 an Tokio. Tokio führte bereits in der ersten Runde. In der Stichwahl konnte sich Istanbul noch gegen Madrid durchsetzen, allerdings unterlag Istanbul in der entscheidenden Runde gegen Tokio.

Die XXXII. Olympischen Spiele sollen vom 24. Juli bis zum 9. August 2020 in Tokio stattfinden.

Mit der wiederholten Vergabe der Spiele nach Asien (Winterspiele 2018 in Pyeongchang) rechnen sich nun europäische Staädte gute Chancen für die Winterspiele 2022 aus.

QuellenBearbeiten