Nachrichten:2009-09-02: Indonesische Insel Java von Erdbeben erschüttert

Reisenachrichten > 2009 > September 2009 > 2009-09-02: Indonesische Insel Java von Erdbeben erschüttert

Ein Erdbeben der Stärke 7,3 richtete beträchtlichen Schaden an. Bisher sind 15 Tote zu beklagen.

Jakarta (Indonesien), 02. September 2009. – Die indonesische Hauptinsel Java wurde heute um 14.55 Uhr Ortszeit (09.55 Uhr MESZ) von einem mächtigen Erdbeben erschüttert. das Epizentrum lag ca. 200 km südöstlich von Jakarta. Eine ausgesprochene Eine Tsunami-Warnung wurde aber wieder aufgehoben.

Aus mehreren Städten wurden beschädigte Häuser gemeldet. Außerdem sind Strom- und Telefonverbindungen teilweise zerstört. Bisher forderte das Beben 15 Todesopfer und Dutzende Schwerverletzte.

Update 03. September 2009, 07:00 UhrBearbeiten

Im Westteil der Insel Java wurden Tausende Häuser zerstört. Bisher wurde 44 Tote bestätigt. In Cianjur südlich der Hauptstadt Jakarta wurde durch das Beben ein Erdrutsch ausgelöst.

QuellenBearbeiten