Nachrichten:2008-09-11: Europastraße 50 vollendet

Reisenachrichten > 2008 > September 2008 > 2008-09-11: Europastraße 50 vollendet

Das letzte verbliebene Teilstück der A6 verbindet Bayern mit Tschechien.

Berlin (Deutschland), Prag (Tschechien), 11. September 2008. – Am 11. September 2008 wurde die letzte verbliebene Lücke auf der Europastraße 50 (Autobahn A6) zwischen Amberg-Ost und dem Kreuz Oberpfälzer Wald geschlossen. Damit ist die Nutzung der Europastraße zwischen Paris und Prag ohne Wechsel der Straße möglich. Das letzte Teilstück verbindet Bayern mit Tschechien.

Die Freigabe des Teilstücks erfolgte im Beisein von Bundeskanzlerin Angela Merkel, Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee, Bayerns Ministerpräsident Günther Beckstein und Tschechiens Verkehrsminister Ales Rebicek.

Beim anschließenden Festakt wurde die 7 m hohe Skulptur „Via Carolina“ enthüllt, die die Einheit Europas symbolisieren soll.

QuellenBearbeiten