Huamantla

Stadt im mexikanischen Bundesstaat Tlaxcala
MonumentoToroBravoHuamantla 14.JPG
Huamantla
BundesstaatTlaxcala
Einwohnerzahl51.996
Höhe2.512 m
Lagekarte von Mexiko
Reddot.svg
Huamantla

Huamantla ist eine Stadt in Mexiko.

HintergrundBearbeiten

Im Jahre 1847 fand hier eine Schlacht zwischen den Amerikanern und den Mexikanern im Mexikanisch-Amerikanischen Krieg statt. Im Jahre 2007 wurde der Stadt der Pueblo Mágico verliehen. Hier sind neben Kathedrale und Stadtzentrum auch die vielen kleineren Kirchen in den Vororten interessant.

Huamantla ist das mexikanische Zentrum für Stierkämpfe. Bei dem Volksfest "Huamantlada" finden auch Stierläufe statt. An Ostern werden die Straßen mit buntem Sägemehl geschmückt. (Alfombras de aserrín)

AnreiseBearbeiten

 
Karte von Huamantla

Mit dem FlugzeugBearbeiten

Mit der BahnBearbeiten

Mit dem BusBearbeiten

Auf der StraßeBearbeiten

Mit dem SchiffBearbeiten

MobilitätBearbeiten

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kathedrale
  • 1 Nationales Puppenmuseum (Museo Nacional del Títere), Parque Juárez 5, Centro, 90501 Huamantla, Tlax. facebook. facebook-URL verwendet

AktivitätenBearbeiten

EinkaufenBearbeiten

KücheBearbeiten

GünstigBearbeiten

MittelBearbeiten

GehobenBearbeiten

NachtlebenBearbeiten

UnterkunftBearbeiten

GünstigBearbeiten

MittelBearbeiten

GehobenBearbeiten

LernenBearbeiten

ArbeitenBearbeiten

SicherheitBearbeiten

GesundheitBearbeiten

Praktische HinweiseBearbeiten

AusflügeBearbeiten

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

www.huamantla.gob.mx – Offizielle Webseite von Huamantla

 
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.