Nachrichten:2014-05-12: Washington Monument wieder zugänglich

Reisenachrichten > 2014 > Mai 2014 > 2014-05-12: Washington Monument wieder zugänglich
Washington Monument

Nach dreijähriger Reparatur wurde das Denkmal feierlich wiedereröffnet.

Washington, D.C. (USA), 12. Mai 2014. – Bei dem Erdbeben im August 2011 hatte das Washington Monument ernsthaft Schaden genommen. In knapp drei Jahren wurden etwa 150 Risse repariert und Löcher verschlossen. Die Restauration verschlang etwa 15 Millionen Dollar.

Am Montag wurde das Monument feierlich wiedereröffnet. Nach der Zeremonie konnten erste Touristen wieder mit dem Fahrstuhl auf die Aussichtsplattform gelangen.

Der Obelisk aus weißen Marmorsteinen wurde in zwei Etappen von 1848 bis 1884 errichtet und erreicht eine Hohe von 169 Metern. Das Denkmal wird jährlich von 700.000 Menschen besucht.

Verwandte NachrichtenBearbeiten

QuellenBearbeiten