Nachrichten:2014-02-18: Wanderer auf dem Sinai erfroren

Reisenachrichten > 2014 > Februar 2014 > 2014-02-18: Wanderer auf dem Sinai erfroren

Wanderer wurden von einem Wintersturm überrascht.

Katharinenkloster (Ägypten), 18. Februar 2014. – Drei ägyptische Wanderer einer achtköpfigen Gruppe wurden erfroren in der Nähe des Katharinenklosters auf dem Sinai gefunden. Eine Person wird noch vermisst. Die Wanderer wurden von einem Wintersturm überrascht, in Folge dessen die Temperaturen auf −30 °C abfielen.

QuellenBearbeiten