Nachrichten:2011-09-19: Monsunregen führt in Thailand zu Überschwemmungen

Reisenachrichten > 2011 > September 2011 > 2011-09-19: Monsunregen führt in Thailand zu Überschwemmungen

Die Monsunregenfälle sind in diesem Jahr besonders heftig.

Bangkok (Thailand), 19. September 2011. – Heftige Monsunregenfälle haben weite Teile Nordthailands unter Wasser gesetzt. Zahlreiche Straßen sind durch Erdrutsche unpassierbar geworden. Von den Unwettern sind ca. 1,5 Millionen Einwohner betroffen. 112 Menschen starben bisher.

Das Hochwasser wird auch in der Hauptstadt Bangkok erwartet.

QuellenBearbeiten