Mariahilfer Straße (Wien)

Straße in Wien
Welt > Eurasien > Europa > Mitteleuropa > Österreich > Wien > Mariahilfer Straße (Wien)

Die Mariahilfer Straße, umgangssprachlich auch MaHü genannt, ist eine ca. 3,7 Kilometer Lange Straße in der österreichischen Hauptstadt Wien. Sie verläuft im 6., 7., 14. und 15. Wiener Gemeindebezirk und grenzt an ihrem Beginn bei der Wiener Ringstraße an den 1. Bezirk an. Sie ist die Haupteinkaufsstraße in Wien und bietet zudem zahlreiche Ausgehmöglichkeiten sowie Kulturangebote und Sehenswürdigkeiten. Am östlichen Ende befindet sich der Ring, am westlichen Ende die Penzinger Straße. In ihrem Verlauf kreuzen unter anderem der Gürtel, die Neubaugasse und die Zieglergasse.

Mariahilfer Straße
kein Wert für Höhe auf Wikidata: Höhe nachtragen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

HintergrundBearbeiten

 
Karte von Mariahilfer Straße (Wien)
NameMariahilfer Straße
CharakterEinkaufsstraße
Website[1]
ÖVU2 U3 U6 S50 WestGreen 1 2 5 6 9 10 18 49 52 60 13A 57A N6 N49 N54 N64 VAL 1

AnreiseBearbeiten

 
U-Bahn-Station Museumsquartier

Mit dem FlugzeugBearbeiten

Der nächstegelegene Flughafen ist Wien-Schwechat.

Mit der BahnBearbeiten

Der 1 Wien Westbahnhof      liegt an der Kreuzung Gürtel/Mariahilfer Straße.

Mit dem StadtverkehrBearbeiten

  • Am Ring, dem Beginn der Mariahilferstraße verkehrt die U2 bei der 2 U-Bahn-Station Museumsquartier     , die Straßenbahnlinien 1 und 2, die Autobuslinie 57A sowie die Nachtbuslinien N46 und N49, die Straßenbahnlinie 49 verkehrt zum Volkstheater nahe der Mariahilferstraße.
  • Am Westbahnhof verkehren die U-Bahn-Linien U3 und U6, die Straßenbahnlinien 5, 6, 9, 18, 52, 60, die S-Bahn-Linie S50 sowie die Nachtbuslinien N6, N49, N54 und N64.
  • Die Linie 13A verkehrt teilweise auf der inneren Mariahilfer Straße.
  • Am Ende der Mariahilfer Straße, bei der Straßenbahnhaltestelle 3 Penzinger Straße, verkehrt die Straßenbahnlinien 10.
  • Die Autobuslinie 57A verkehrt zudem bei der Station 4 Anschützgasse

Mit dem Fahrrad / zu FußBearbeiten

Hauptartikel: Fahrradfahren in Wien

Die Straße ist in ihrer kompletten Länge gut geeignet für Fußgänger und Fahrradfahrer. Zudem befinden sich in der Straße zahlreiche Fahrradbügel (Fahrradabstellmöglichkeiten).

Auf der StraßeBearbeiten

Parken an den StraßeBearbeiten

  • Kurzparkzone im Bereich der inneren Mariahilfer Straße (6. und 7. Bezirk): Montag bis Freitag: 09-22 Uhr, max. Parkdauer: 2 Stunden, teilweise abweichende Regeln in Geschäftsstraßen, Verkehrszeichen Beachten
  • Kurzparkzone im Bereich der äußeren Mariahilfer Straße (14. und 15. Bezirk): Montag bis Freitag 09-19 Uhr, max. Parkdauer: 3 Stunden, teilweise abweichende Regeln in Geschäftsstraße, Verkehrszeichen beachten

Weitere Informationen: auf der Homepage der Stadt Wien

GaragenBearbeiten

MobilitätBearbeiten

 
Die Straße nahe dem Mariahilfer Gürtel, rechts der Westbahnhof
  • Unter der inneren Mariahilfer Straße verkehrt die Linie U3 mit den Stationen 5 Neubaugasse      und 6 Zieglergasse      sowie die Autobusse der Nightline in den Nächten von Montag bis Freitag (ausg. an Feiertagen).
  • Auf einem kurzen Stück der Inneren Mariahilferstraße zudem die Autobuslinie 13A
  • Auf der äußeren Mariahilfer Straße fahren die Straßenbahnlinien 52 und 60
  • Besonders die innere Mariahilfer Straße ist für Fußgeher und Fahrradfahrer gut geeignet da sie, abgesehen vom Abschnitt zwischen Gürtel und Kaiserstraße, fast komplett als Begegnungszone und Fußgeherzone ausgelegt ist, die äußere Mariahilferstraße verfügt jedoch auch über breite Gehsteige sowie Schutzstreifen für Fahrrad- und E-Scooter-Fahrer am Fahrbahnrand.

EinkaufenBearbeiten

 
Innere Mariahilfer Straße, Höhe Zieglergasse

Die Geschäfte bestehen aus Kleidungsgeschäften, Schuhgeschäften, Parfümerien, Drogeriemärkten, Supermärkten, Sportgeschäften, Elektromärkten, Möbelgeschäften, Apotheken, Buchhandlungen und Zeitungsläden und zahlreichen weiteren Läden des Einzelhandels.

Anders als in Einkaufszentren sind die Öffnungszeiten der Geschäfte sehr unterschiedlich. Das österreichische Ladenschlussgesetz erlaubt zwar Öffnungszeiten von Montag bis Freitag bis 21 Uhr sowie an Samstagen bis 18 Uhr, jedoch schließen einige kleinere Geschäfte von Montag bis Freitag bereits vor 21 Uhr.

BuchhandlungenBearbeiten

DrogeriemärkteBearbeiten

  • 5 Müller, Europaplatz 2, 1150 Wien (BahnhofCity Wien West, OG. Tel.: +43 (0)1 90477850.

ParfümerienBearbeiten

  • 6 Douglas, Mariahilfer Straße 84, 1070 Wien. E-Mail: .
  • 7 Douglas, Mariahilfer Straße 107, 1070 Wien. E-Mail: .

LebensmittelBearbeiten

  • 8 BILLA, Mariahilfer Str. 35. Tel.: +43 (0)1 5864914. .
  • 9 Hofer, Mariahilfer Straße 85, 1060 Wien. Tel.: +43 (0)57 0303 3086. .
  • 12 Penny, Mariahilfer Straße 135, 1150 Wien.  .
  • 13 Spar, Mariahilfer Straße 176, 1150 Wien. Tel.: +43 (0)1 895 476 8. .

ElektronikBearbeiten

Im Gebäude des Gerngross-Kaufhaus befindet sich der Elektromarkt Saturn.

KleidungBearbeiten

Sport und OutdoorBearbeiten

MöbelBearbeiten

Es gibt einige kleinere Möbelgeschäfte. Zudem ist am Gürtel, beim Westbahnhof, aktuell ein City-IKEA in Bau.

TrafikenBearbeiten

SonstigeBearbeiten

UnterkunftBearbeiten

  • 2 Haydn Hotel, Mariahilfer Straße 57-59. Tel.: +43 (0)1 5874414-0, Fax: +43 (0)1 5861950, E-Mail: . An selber Adresse wie Hotel Pension Corvinus. Preis: EZ ab 59, DZ ab 74 Euro; Frühstücksbuffet 10 Euro p.P.
  • 3 Hotel Pension Corvinus, Mariahilfer Straße 57-59. Tel.: +43 (0)1 5877239-0, Fax: +43 (0)1 5877239-20, E-Mail: . An selber Adresse wie das Haydn Hotel. Preis: EZ Hochsaison/Nebensaison ab 59/69 Euro; DZ Hochsaison/Nebensaison ab 79/109 Euro.
  • 6 Radisson Blue, Schloßallee 8, 1140 Wien. Tel.: +43 (0)1 891 10. Radisson Blue Hotel, am Ende der Mariahilfer Straße, neben dem Technischen Museum Wien.

KücheBearbeiten

NachtlebenBearbeiten

SicherheitBearbeiten

  • 1 Polizeiinspektion Wien - Westbahnhof, Europaplatz 2, 1150 Wien. Tel.: +43 1 3131047377.

GesundheitBearbeiten

ApothekenBearbeiten

Praktische HinweiseBearbeiten

AktivitätenBearbeiten

Kultur und SehenswürdigkeitenBearbeiten

 
Museumsquartier, am östlichen Ende der Mariahilfer Straße
 
Technisches Museum, am westlichen Ende der Mariahilfer Straße

Die Ringstraße, welche sich am Anfang der Mariahilfer Straße befindet, bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie das Die Karlskirche und den Resselpark, das Museumsquartier, den Maria-Theresien-Platz und das Parlament, das Volkstheater sowie das Rathaus in fußläufiger Erreichbarkeit. Entlang der inneren Mariahilfer Straße befinden sich zahlreiche historische Bauwerke und Kirchen, am Ende der äußeren Mariahilfer Straße befindet sich das Technische Museum sowie das Schloss Schönbrunn in fußläufiger Erreichbarkeit.

LiteraturBearbeiten

  • Wiener Heimatbuch "Mariahilf - einst und jetzt". Wien: Gerlach und Wiedling, 1926.
  • Reinhard Engel: "Luxus aus Wien, 1.". Wien: Czernin, 2001, ISBN 3-7076-0121-8.

WeblinksBearbeiten

 Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.