Limburg-Staffel

Ortsteil von Limburg an der Lahn

Der Ortsteil Staffel der Stadt Limburg an der Lahn, Kreisstadt des Landkreis Limburg-Weilburg, ist ein Ort mit 2500 Einwohern, welcher am 01. Juli 1974 eingemeindet wurde.

kein(e) Bild auf Wikidata: Bild nachtragen
Staffel
Einwohner2.520 (2011)
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

AnreiseBearbeiten

Auf der StraßeBearbeiten

Staffel liegt an der Landstraße 3447 sowie der Bundesstraße 8. Die nächste Autobahnanschlussmöglichkeit Richtung Frankfurt ist Limburg-Nord, Richtung Köln die Auf- und Abfahrt Diez nahe dem rheinland-pfälzischen Görgeshausen.

Mit der BahnBearbeiten

Der Bahnhof Staffel liegt an den Eisenbahnlinien RB29, Unterwesterwaldbahn(Limburg(Lahn)-Diez Ost-Elz Süd-Montabaur-Wirges-Siershahn sowie der Linie RB90, Westerwald-Sieg-Bahn (Limburg(Lahn)-Diez Ost -Elz-Westerburg-Nistertal/Bad Marienberg-Hachenburg-Altenkirchen-Au(Sieg)-Wissen(Sieg)-Siegen-Kreuztal.

MobilitätBearbeiten

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Staffel verfügt über eine katholische Kirche in der Hans-Wolff-Straße sowie eine evangelische Kirche nahe dem Ortskern.
  • In einer ehemaligen Schule ist heute der Sitz des Kulturvereines und ein Heimatmuseum, hier finden auch Theateraufführungen sowie *Ausstellungen statt. Zu Karneval werden auch mittelalterliche Märkte organisisert.

Bekannt ist zudem der Fernsehturm von Staffel, welcher unweit des Elzer Waldes an der Landstraße 3447 steht.

EinkaufenBearbeiten

  • Lidl, Elzer Straße.
  • Edeka, Koblenzer Straße, derzeit wegen Umbauarbeiten vorübergehend geschlossen.
  • Tabak- und Zeitungskiosk, Koblenzer Straße.
  • Metzgerei Raab, Koblenzer Straße.

GastronomieBearbeiten

  • Hotel und Restaurant Texelhof, Landstraße 3447 vor dem Ortseingang.
  • Hotel und Restaurant Alt-Staffel, Koblenzer Straße.
  • MixDöner, Elzer Straße.
  • Staffel Döner und Kebaphaus, Koblenzer Straße.

TankstellenBearbeiten

  • Freie Tankstelle Staffel, Elzer Straße.

NachtlebenBearbeiten

Musikpark, Discothek an der Elzer Straße.

 Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.