Hungen

hessische Stadt im Landkreis Gießen

Hungen ist eine Kleinstadt im Landkreis Gießen. Folgende Stadtteile gehören dazu: 1 Bellersheim Bellersheim in der Enzyklopädie Wikipedia Bellersheim im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsBellersheim (Q815924) in der Datenbank Wikidata, 2 Inheiden Inheiden in der Enzyklopädie Wikipedia Inheiden im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsInheiden (Q1663516) in der Datenbank Wikidata, 3 Langd Langd in der Enzyklopädie Wikipedia Langd im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsLangd (Q1804891) in der Datenbank Wikidata, 4 Nonnenroth Nonnenroth in der Enzyklopädie Wikipedia Nonnenroth im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsNonnenroth (Q1996323) in der Datenbank Wikidata, 5 Obbornhofen Obbornhofen in der Enzyklopädie Wikipedia Obbornhofen im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsObbornhofen (Q731074) in der Datenbank Wikidata, 6 Rabertshausen Rabertshausen in der Enzyklopädie WikipediaRabertshausen (Q2125025) in der Datenbank Wikidata, 7 Rodheim Rodheim in der Enzyklopädie WikipediaRodheim (Q2161107) in der Datenbank Wikidata, 8 Steinheim Steinheim in der Enzyklopädie Wikipedia Steinheim im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsSteinheim (Q1608204) in der Datenbank Wikidata, 9 Trais-Horloff Trais-Horloff in der Enzyklopädie Wikipedia Trais-Horloff im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsTrais-Horloff (Q1576159) in der Datenbank Wikidata, 10 Utphe Utphe in der Enzyklopädie WikipediaUtphe (Q1679763) in der Datenbank Wikidata, 11 Villingen Villingen in der Enzyklopädie Wikipedia Villingen im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsVillingen (Q1124325) in der Datenbank Wikidata.

Hungen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

HintergrundBearbeiten

AnreiseBearbeiten

Mit der BahnBearbeiten

Hungen liegt an der Main-Kinzig-Bahn, die zwischen Gießen und Gelnhausen verkehrt und von der Hessischen Landesbahn (HLB) befahren wird. In der Kernstadt existiert ein Bahnhof, zusätzlich noch ein Bahnhaltepunkt im Ortsteil Trais-Horloff. Frühe Bahntrassen in Richtung Wölfersheim bzw. Laubach wurden stillgelegt. Das Teilstück bis Hungen zur Gemarkungsgrenze hinter Villingen ist ein bestehender Radweg. Laubach plant eine Weiterführung in 2013. Die Bahntrasse nach Wölfersheim soll wieder eröffnet werden.

Mit dem FahrradBearbeiten

Auf der StraßeBearbeiten

Hungen liegt am Schnittpunkt zwei Bundesstraßen, der B457, die man über die A5 (Abfahrt Fernwald) erreichen kann, oder der B489, die über die A45 (Abfahrt Wölfersheim) zugänglich ist. Die Kernstadt litt lange unter dem Bundesstraßenverkehr durch die Innenstadt. Seit 2006 existiert eine Umgehungsstraße (B457) zur Verkehrsentlastung.

MobilitätBearbeiten

 
Karte von Hungen

SehenswürdigkeitenBearbeiten

AktivitätenBearbeiten

EinkaufenBearbeiten

KücheBearbeiten

NachtlebenBearbeiten

UnterkunftBearbeiten

GesundheitBearbeiten

Praktische HinweiseBearbeiten

AusflügeBearbeiten

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

 Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.