Gedser

dänischer Ort in der Guldborgsund Kommune

Gedser ist ein Dorf mit Ostseefährhafen auf der Insel Falster und ist das südlichste Dorf Skandinaviens.

Gedser
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

HintergrundBearbeiten

Obwohl nur etwa 750 Menschen in Gedser wohnen, hat die Kleinstadt dennoch eine größere Bedeutung. Sie liegt an einer der Alternativstrecken der sogenannten Vogelfluglinie und verbindet Ost-Dänemark mit Norddeutschland, genauer Rostock.

AnreiseBearbeiten

Mit dem FlugzeugBearbeiten

Mit der BahnBearbeiten

Seit 2011 hat Gedser keinen Bahnhof mehr. Bahnreisende müssen im nahen Nykøbing Falster auf den Busverkehr umsteigen.

Mit dem BusBearbeiten

Regelverkehr mit Nykøbing Falster.

Auf der StraßeBearbeiten

Über die   von Norden bzw. über die   von Süden (Deutschland, anschließend mit der Fähre) aus kommend.

Mit dem SchiffBearbeiten

Aus Rostock: 1 1/2 Std. mehrmals täglich mit ScandLines.

Mit dem FahrradBearbeiten

Durch den Ort führt der Radfernweg Berlin–Kopenhagen (EuroVelo 7): Aus Norden (Kopenhagen) kommend erreicht man Gedser über Nykøbing Falster, wo auch Anschluss an den Ostseeküsten-Radweg (EV 10) besteht. Aus Süden (Berlin) erreicht man den Ort über Rostock und Warnemünde (ebenfalls Anschluss an den EV10), wo die im Abschnitt „Mit dem Schiff“ beschriebene Fährüberfahrt mit inbegriffen ist.

MobilitätBearbeiten

 
Karte von Gedser

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • 1 Det sorte Geomuseum, Skolegade 2B. E-Mail: . Kleines Museum, Mineralien Bernstein mit Insekten, Tiere der Vorzeit. Geöffnet: Sommer 2015: Juli und August, Di., Mi., Do., Fr., Sa. und So. 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr. Preis: 30 DKK.
  • 2 Gedser Vandtårn. Begehbarer Wasserturm
  • 3 Gedser Remise (Eisenbahnmuseum Gedser), Stationsvejen 20, 4874 Gedser. Tel.: +46 28 98 99 80, E-Mail: .   . Gedser Remise ist ein Eisenbahnmuseum und ein kleines Stück Kulturgeschichte aus dem "Goldenen Zeitalter der Eisenbahn" mit einer Ausstellung von Eisenbahnausrüstung. Neben der ausgestellten dänischen Ausrüstung befindet sich im Depot auch der Nordic Railway Club mit einem norwegischen Kfz-Zug sowie zwei Einheiten für Ersatzteile. Geöffnet: Mi-So: 11:00-16:00. Preis: Erw.: 50,- kr; Kinder (4-13 J.): 25,- kr.
  • 4 Gedser Remise (Eisenbahnmuseum Gedser), Stationsvejen 20, 4874 Gedser. Tel.: +46 28 98 99 80, E-Mail: .   . Gedser Remise ist ein Eisenbahnmuseum und ein kleines Stück Kulturgeschichte aus dem "Goldenen Zeitalter der Eisenbahn" mit einer Ausstellung von Eisenbahnausrüstung. Neben der ausgestellten dänischen Ausrüstung befindet sich im Depot auch der Nordic Railway Club mit einem norwegischen Kfz-Zug sowie zwei Einheiten für Ersatzteile. Geöffnet: Mi-So: 11:00-16:00. Preis: Erw.: 50,- kr; Kinder (4-13 J.): 25,- kr.

AktivitätenBearbeiten

  • Angeln
  • Strandbesuch

EinkaufenBearbeiten

KücheBearbeiten

NachtlebenBearbeiten

UnterkunftBearbeiten

  • 1 Naturskolen, Skovvænget 30, 4874 Gedser. E-Mail: . einfacher Zeltplatz, nur Gruppen (z.B. Vereine)

GesundheitBearbeiten

Praktische HinweiseBearbeiten

AusflügeBearbeiten

Etwa anderthalb bis zwei Autostunden entfernt liegt die Hauptstadt Kopenhagen. Neben der Meerjungfrau, der alternativen Wohnsiedlung Freistadt Christiania und dem Schloss gibt es eine Menge weiterer Sehenswürdigkeiten.

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

 Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.